Juli 2021

 Liebe Landfrauen,

ein neues Jahr im Zeichen vom Neuanfang. Schwierig? Viele fahren alleine oder mit ihren Familien in den Urlaub. Am Strand oder in den Bergen werden Postkarten oder Whats App Nachrichten nach Hause geschickt!Gerne möchten auch wir wissen ,wie es Euch dort gefallen hat.Wo ihr hingefahren seid? Wer nicht fährt, kann auch gerne ein Sommererlebniß oder Tagesausflug beschreiben.Falls ihr einverstanden seid ,sendet eine Postkarte:

An die: 

LANDFRAUEN RHEURDT

Hellmanns

; KENGEN 40 ; 47509 RHEURDT 

Berichtet in ein paar Sätzen von Euren Erlebnissen. Wir werden uns sehr darüber freuen, die Titelbilder und (falls ihr es erlaubt ,)auch Texte im nächsten Monatsticker zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf eure Zusendungen und sind gespannt! Wir wünschen gute Erholung und bleibt gesund.

Euer Landfrauenvorstand

Wenn wir deinen Text einblenden dürfen, male hinter deinem Vornamen eine Blume .Dann weiß ich ,ob ich deinen Text veröffentlichen darf.Wenn keine Blume ,dann erscheint nur das Titelbild deiner Postkarte.


Juni 2021

Ein Garten ist ein großartiger Lehrer!

Er lehrt uns Geduld und umsichtige Wachsamkeit; er lehrt uns Fleiß und Sparsamkeit; und vor allem lehrt er vollkommenes Vertrauen.(Gertrude Jekyll)


Mai 2021

Ist's im Mai kühl und nass, dann hat der Maikäfer wenig Spass!

 

Maikäferjahr , ein gutes Jahr!

 

Sind der Maikäfer und Raupen viel, steht eine reiche Ernte am Ziel!

 

 

 

 


April 2021

Dunkel war alles und Nacht

in der Erde tief ,die Zwiebel schlief ,die Braune.

Was ist das für ein Gemunkel , was ist das für ein Geraune, dachte die Zwiebel , plötzlich erwacht. Was singen die Vögel da droben und jauchzen und toben ?

Von Neugier gepackt , hat die Zwiebel einen langen Hals gemacht und um sich geblickt mit ihrem hübschen Tulpengesicht.

Da hat  ihr der Frühling ihr entgegengelacht.

(J.Guggenmos)

Der ganze Vorstand wünscht Euch und Euren Familien eine schöne Osterzeit.

Bleibt gesund und wir freuen uns auf Euch!


März 2021

 

 

 

 

 

Jeder Vogel liebt sein eigen Nest(alte Bauernweisheit)

   

           Frühling

 

Meisen singen ins reine Blau, picken Kerne auf dem Asphalt.

Noch sind die Nächte frostig, der Morgen bespannt mit Tau.

Man riecht seine Nähe.

Er kommt bald!

(M.Minder)


Februar 2021

Nee, was war es doch schön! Dieses Jahr wird es eine stille Karnevalszeit. Gerne denken alle Jecken an die Zeit zurück.


Januar 2021

Leben und arbeiten im ländlichen Raum

Anders als sie vielleicht denken

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen

Demokratie ist selbstverständlich

Frauen jeden Alters und jeder Berufsgruppe

Regen Gleichberechtigung an und setzen sich durch

Aus verschiedenen Konfessionen

Umweltgerechtes Handeln-ist eines ihrer Anliegen

Engagieren sich für das Gemeinwohl

Neuem stehen sie offen gegenüber...

 

...alte Werte versuchen sie zu erhalten.